Vita

Mein Name ist Marie, ich bin 16 Jahre alt und bin im wunderschönen NRW geboren. Zur Fotografie bin ich vor etwa 5 Jahren gekommen und habe dieses Hobby seitdem nicht mehr aus dem Blick verloren. Die Tierfotografie hat mich schon damals am meisten interessiert, doch ich hatte kein Haustier, welches ich fotografieren konnte, weswegen ich nur manchmal in Zoos fotografierte.
Im Oktober 2011 ist dann meine erste eigene Spiegelreflexkamera bei mir eingezogen – ich ging in Zoos und fotografierte in der Natur, alles was mir vor die Linse kam, weswegen ich immer besser mit meiner Kamera klar kam. Auf Treffen mit anderen Foto-interessierten hatte ich dann auch die Möglichkeit, mal Hunde zu fotografieren und entwickelte mein Interesse immer mehr in diese Richtung.
Im Juli 2012 zog dann mein eigener Hund ein, ein Perro de Agua Español (Spanischer Wasserhund) Rüde, namens „Punto“ (rechts). Ich übte, übte, übte und wurde besser, so dass ich an die Grenzen meiner damaligen Kamera kam, weswegen im Januar 2013 die bessere Canon eos 60D einzog, mit der ich seitdem fotografiere.